Maria Susanne Brasse

Karma - Körper - Kommunikation



Heilrituale für Räume

 

Worum es geht: 


Räume, Häuser, Grundstücke, Praxen und Schulen, jeder Raum hat eine Seele. Die meisten Räumen und Orte haben Geister in sich wohnen und Kräfte angezogen, die das derzeitige Raumklima und seine Vorkommnisse so beeinflussen, wie Sie es eben gerade vorfinden. Manche Menschen nehmen diese Zustände deutlicher war, manche weniger, wundern sich aber vielleicht dennoch über unangenehme Gefühle, ein schlecht laufendes Geschäft, schlaflose Nächte genauso wie frische Lebenskraft, hohe Konzentration, friedliche Kommunikation oder Glücksgefühle.

Menschen reagieren intuitiv emotional auf das Unsichtbare im Raum. Ich kann darüber hinaus, durch meine Hellsichtigkeit, die Zustände sehen und hören. Dadurch ist es mir möglich die Absichten der Menschen, die zu einem Ort gehören, mit den Möglichkeiten und Wünschen der Geister abzugleichen, zu dolmetschen.

Mit der Verbindung zwischen Geistern und Menschen ist es oft, wie mit den Menschen untereinander. Man hört sich gegenseitig oft nicht wirklich zu, verständigt sich nicht über Wünsche und Bedürfnisse und erreicht somit eventuell die möglichen Ziele nicht.

DABEI KANN ICH HELFEN

Denn: Geister und Kraftwesen haben Fähigkeiten und Vorlieben, die sie in das gemeinsame Zusammenleben einbringen können/wollen, genau wie wir Menschen. Sie wollen gesehen werden wie wir Menschen und wollen wissen, was ihre Aufgabe ist und wie sie zur Verbesserung der Gesamtsituation beitragen können. Manche Geister wollen Gegenleitungen. Manche nicht. Dies gilt es zu respektieren, genauso, wie wir Menschen mit unseren Veranlagungen und Bedürfnissen respektiert werden wollen. Die konstruktive Kommunikation und der Abgleich mit Geistwesen in einem Raum, kann zu einem erheblich angenehmeren Lebens- und Arbeitsklima an diesem Ort führen.

WENN DER RAUM GLÜCKLICH IST, KANN DER MENSCH GESUND WERDEN.

WENN DER MENSCH GLÜCKLICH IST, KANN DER RAUM GESUND WERDEN.

Ich gestalte mit Ihnen konkrete Schritte, damit Sie mit ihrer Umgebung in ein optimales Zusammenspiel zu kommen, so dass Sie und Ihre Vorhaben getragen sind.


Methoden der Anwendung:

Wunsch- Zielklärung 
Darstellende Kommunikation 
Empfehlungen für Farb- und Raumgestaltung
Räuchern 
Singen / Beten 
Ritualaufbau 
systemische Raumgestaltung 

Ich gebe keine Heilversprechen ab.
Prozesse haben ihre eigene Dynamik.
Das Universum redet immer mit!


Erläuterung zu meinen Arbeiten im obrigen Raum:

·        Spirituelle Raumreinigung

·        Neuordnung umherliegender Unterlagen und detaillierte Einzelsortierung

·        Neuanordnung der vorhandenen Möbel

·        Energetische Gesamtaufwertung durch bunte Teppiche und Bilder

·        Entscheidung für neue Sicht-Vorhänge

·        Errichtung eines Büro-Altars, für spirituelle Arbeiten:

    o  zur Unterstützung der Raumseele

    o  zur Unterstützung der Inhaberinnenseele

    o  zur Klärung ankommender Energien

    o  zur Danksagung an alle anwesenden und helfenden Geister und Götter